PEKiP im SOULGARDEN Gnigl

Nach einer langen Zeit der Raumsuche, der Corona-Einschränkungen und der kreativen Pause können wir PEKiP nun endlich wieder in der Stadt Salzburg anbieten. Unser Gastgeber ist der SOULGARDEN in Gnigl.


Als Raum für Wachstum...

... sieht sich der SOULGARDEN - der perfekte Ort für Babys im ersten Lebensjahr, wie wir finden! Eingebettet in das ganzheitliche Angebot von Eva und ihrem Team, erleben Mutter und Kind Selbstwirksamkeit und können sich selbst entwickeln und entfalten.

Mehr zum Leitbild und einige Fotos der Räumlichkeiten findet ihr auf: www.soulgarden.at

Der Standort

Den SOULGARDEN findet ihr im dritten Stock über der Volksbank Gnigl in der Aglassingerstraße. 

Das Gebäude ist barrierefrei zugänglich, Kinderwägen können im Untergeschoss abgestellt werden und mit dem Lift gelangt ihr direkt in den SOULGARDEN.

Vor der Tür befindet sich eine Obus-Haltestelle und die S-Bahn-Station, falls ihr mit dem Auto anreist, kann man entlang der Aglassingerstraße um die Ecke kostenlos parken.

Was noch zu sagen ist...

Meine Kollegin Laura Krisch und ich bieten im Soulgarden laufend 4 PEKiP-Kurse an. Je nach Geburtsmonat kann man sich hier dafür anmelden.

Die aktuellen Richtlinien zur Eindämmung des Corona-Virus werden zu jeder Zeit eingehalten und vor Kursbeginn mit einem Hygieneplan an die angemeldeten Eltern gesendet. 

Um alles Organisatorische zu klären, bieten wir vor der ersten Einheit einen Elternabend an. Daran können Elternpaare oder einzelne Elternteile teilnehmen, und wir klären in etwa einer Stunde die wichtigsten Punkte. Auch der zweite Elternteil ist natürlich willkommen, und Babys können mitgebracht werden, wenn es nicht anders geht. Damit wir die Personenzahl einschätzen können, bitten wir um Information, wer teilnimmt oder nicht. 

Alles, was ihr sonst noch zu unseren Regelungen wissen müsst, findet ihr in unseren AGBs.